Abwehrspieler Leibold verlängert Vertrag beim 1. FC Nürnberg

Nürnberg (dpa) – Abwehrspieler Tim Leibold hat seinen Vertrag beim 1. FC Nürnberg über die aktuelle Saison hinaus verlängert. Das gab der Fußball-Zweitligist bekannt, ohne die Dauer des neuen Kontrakts zu verraten.

Mitten im Aufstiegsrennen konnten die Franken damit einen aktuellen Leistungsträger vom Verbleib überzeugen, nachdem im Winter die Zukunftshoffnungen Cedric Teuchert (Schalke 04) und Patrick Kammerbauer (SC Freiburg) den Club verlassen hatten.

Leibold war im Sommer 2015 von der Reserve des VfB Stuttgart zum FCN gekommen. Danach bestritt er 73 Pflichtspiele, in denen ihm acht Tore und sieben Vorlagen gelangen.

Fotocredits: Daniel Karmann

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.