Aktuelle Trends in der Vintage-Mode

Vintage-Mode ist aktueller im Trend denn je. Der modische Chic vergangener Epochen wird wiederentdeckt und zu hochwertiger Fashion im Retro-Style verarbeitet. Die neuen Trends lieben Vintage vor allem als Erinnerung an die 1970er Jahre.

Aktuelle Mode im Vintage-Look

Vintage ist Flohmarkt Fashion und Second Hand Chic auf gehobenem Niveau. Entweder Sie durchstöbern das Internet nach originalen Retro-Klamotten und werden in speziellen Retro-Boutiquen fündig oder Sie entscheiden sich für neue Vintage-Mode. Der Trend, brandneue Fashion im Stil einer vergangenen Mode-Epoche zu produzieren, ist einer der angesagtesten dieser Saison. Besonders gerne probieren Fashionistas und modebegeisterte Männer solche Mode aus, die mit den Schnitten und Mustern der 1970er und frühen 1980er Jahre spielt. Flower Power und Blümchenbluse, Schlaghose und Plateauschuhe, das sind die neuen Trends.

Die 1970er liegen im Retro-Trend

Wenn Sie mögen, können Sie Ihr neues Styling total im Retro-Look kreieren und die neue Vintage-Mode mit Make-up und Frisur aufeinander abstimmen. Kleingemusterte Blusen mit Schlaufenschal, schön lässige Jeans mit Schlag und der gute alte taillierte Blouson aus Kunstleder sind der allerneueste Schrei. So angezogen, bestehen Sie spielend jeden Mode-Test aus den 1970er Jahren. Die neuen Trends machen auch vor den Schuhen nicht halt. Derbe Biker Boots werden zu Blümchenkleidern getragen und Stiefeletten im Used-Look zu hautengen Jeans und Hot Pants mit dicken Strumpfhosen. Gerade die Kombination von Alt und Neu setzt die neuen Trends für das ganz besondere Retro-Mode-Gefühl.

Nach Lust und Laune kombinieren

Mode im Retro-Style lässt sich nach Lust und Laune zusammenstellen und kombinieren. Vielleicht finden Sie auf dem Flohmarkt eine echte Vintage-Tasche aus den 1970ern und kombinieren Sie mit neuer Vintage-Mode von einem der angesagten Labels. Bei den Mustern und Farben dürfen Sie ruhig mutig sein, so wie die Fashionistas in den 1970ern es auch waren. Ob mädchenhafte Bluse mit Streublümchen-Muster, Tücher mit großmustrigen floralen Motiven im Hippie-Style oder dicke Wollstrümpfe in Schockfarben: Es darf so wild und kunterbunt kombiniert werden, wie es der Vintage-Mode gefällt. Neben den besonders beliebten Style-Anleihen bei den 1970er Hippie-Zeiten sind kleine Mode-Ausflüge in die 1950er gefragt, vor allem bei der Hutmode und den Accessoires. Mit Topfhut, Dufflecoat und Blümchenbluse werden Sie zum echten Vintage Hingucker.

Bildrecht: dpaint – Fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.