Aue und 1860 feiern Erfolge im Abstiegskampf

Düsseldorf – Im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga haben Erzgebirge Aue und 1860 München wichtige Siege gefeiert. Zum Auftakt des 26. Spieltags gewann Aue am Freitag mit 1:0 (1:0) gegen den FC St. Pauli.

Mit dem Erfolg verließen die Sachsen vorerst die Abstiegszone und konnten die Hamburger in der Tabelle überholen. 1860 München holte mit dem 1:0 (0:0) bei Fortuna Düsseldorf den zweiten Auswärtssieg in dieser Saison und setzte sich von der Abstiegszone weiter ab. Der Karlsruher SC kassierte derweil einen weiteren Dämpfer: Das Team von Trainer Mirko Slomka unterlag mit 1:2 (1:0) gegen den 1. FC Nürnberg und bleibt vorerst Tabellenletzter.

Fotocredits: Thomas Eisenhuth,Roland Weihrauch
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...