Augsburg-Coach Baum: Kein Gedanken an Europacup

Augsburg – Trotz der jüngsten Erfolge samt des Sprunges auf den siebten Tabellenplatz will der FC Augsburg nicht an eine mögliche Europacup-Teilnahme denken.

«Die Europa League spielt bei uns im Kopf gar keine Rolle», sagte Trainer Manuel Baum vor dem Heimspiel am Sonntag gegen Hertha BSC. Mit einem Erfolg und entsprechenden Resultaten der Konkurrenz könnten die Schwaben am 15. Spieltag sogar bis auf Platz vier und damit die Champions-League-Zone vorrücken. Dabei war das Team vor der Saison als Abstiegskandidat gehandelt worden. «Wir denken wirklich von Spiel zu Spiel und wollen möglichst viele Punkte sammeln», sagte der Coach am Freitag.

Der FCA kann gegen den Europa-League-Teilnehmer aus der Hauptstadt in Bestbesetzung auflaufen. Bis auf Flügelspieler Erik Thommy seien alle Profis einsatzbereit, sagte Baum. Raphael Framberger steht nach schweren Knieproblemen und einer dreimonatigen Zwangspause vor dem Comeback und soll auf der rechten Abwehrseite beginnen, kündigte Baum an. «Ich kann wieder Vollgas geben», sagte der Defensivakteur.

Fotocredits: Tobias Hase
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.