Badstuber fällt für Derby gegen Freiburg aus

Stuttgart – Abwehrspieler Holger Badstuber wird dem VfB Stuttgart am Sonntag (18.00 Uhr) im Derby gegen den SC Freiburg definitiv fehlen. «Holger wird nicht spielen können. Er hat eine Verhärtung im Oberschenkel», sagte Trainer Hannes Wolf.

Der Ex-Nationalspieler hatte sich die Verletzung beim 3:1-Sieg im DFB-Pokal beim 1. FC Kaiserslautern zugezogen. Neben dem 28-Jährigen muss Wolf auch auf Mittelfeldspieler Orel Mangala verzichten, der sich im Training an der Gesäßmuskulatur verletzte. Auch Ersatztorhüter Alexander Meyer fällt wegen eines Muskelfaserrisses aus. Er wird durch Jens Grahl ersetzt.

Fotocredits: Marijan Murat
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.