Bentaleb kehrt zurück: Schalke will gegen Wolfsburg siegen

Gelsenkirchen – Der FC Schalke 04 baut im Bundesliga-Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg wieder auf Nabil Bentaleb als Stabilisator im Mittelfeld.

Der Fußball-Profi aus Algerien fehlte wegen seiner zehnten Gelben Karte am Dienstag beim 0:3 in Bremen und wurde schmerzlich vermisst. Nach dem Rückschlag muss der Revierclub am Samstag (15.30 Uhr) gegen die Niedersachsen unbedingt gewinnen, um den Anschluss an die Europacup-Plätze nicht ganz zu verlieren.

«Es gibt keine Müdigkeit im Team. Wir stehen vor sehr wichtigen Wochen mit Partien in der Bundesliga und der Europa League gegen Ajax Amsterdam», sagte Schalkes Trainer Markus Weinzierl in Gelsenkirchen. Ob Sead Kolasinac nach mehrwöchiger Pause wieder mitwirken kann, ließ Weinzierl noch offen. Rechts soll der Spanier Coke wieder verteidigen, nachdem er etwas angeschlagen war und in Bremen vorsichtshalber geschont wurde.

Fotocredits: Marius Becker
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...