Broschen: Schmuckstücke, die für Abwechslung sorgen

Viele von ihnen sind sogar Unikate, jede einzelne sorgt auf jeden Fall für etwas Abwechslung auf dem Shirt, der Bluse oder dem Pulli: Broschen sind wahre Hingucker und bereiten allein bei ihrem Anblick Freude.

Wie andere Schmuckstücke orientieren sich auch Broschen an den gängigen Modetrends. Denn viele Prints, die uns auf bunten Kleidern entgegen strahlen, sind auch als Anstecker zu haben. Blumen zum Beispiel, sind nicht nur als Muster, sondern auch als Schmuck heiß begehrt. Sie können mit Strass besetzt, aus Gold, Silber unter bunten Glassteinen gefertigt sein. Außerdem kann man sich für eine sehr große oder mehrere kleine Broschen entscheiden.

Die tierischen Motive der Broschen scheinen sich in erster Linie am Wald zu orientieren. Denn angeboten werden neben den bereits länger angesagten Eulen auch Rehe, Hasen und Hirsche. Ebenfalls zu den Schmucktrends zählen Broschen in Form von Libellen oder Schwalben.

Omis alte Broschen können ebenfalls getragen werden. Denn sie geben dem eigenen Outfit einen ganz besonderen Charme. Ob mit Edelsteinen, gerahmt, opulent oder als Stecknadel – so oder so ist dieser Schmuck ein Eyecatcher.

Auch bei den Materialien selbst, kann jeder Trendsetter entscheiden, was ihm am besten gefällt. Sehr natürlich sind etwa Filz, Holz oder gehäkelte Broschen aus Wolle. Bunt, süß und auffallend sind ganz besonders Broschen aus Plastik. Glas, Strass oder Metall wirken elegant.

Eine wirklich große Auswahl an Broschen findet man unter dawanda.com, wo verschiedene Shops bzw. Hersteller ihre ausgefallenen, sehr schönen und vor allem günstigen Schmuckstücke anbieten. Wer sich während des Einkaufsbummels eine Brosche kaufen möchte, sollte bei Bijou Brigitte oder C&A reinschauen, die ebenfalls verschiedene Anstecker in ihr Sortiment aufgenommen haben.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.