C&A Mode – Modisch und günstig

C&A bietet angesagte Mode, die nicht viel kostet. Alle Trends setzt das Unternehmen schon so schnell wie möglich durch. „We are Family“ heißt das Motto des Modehauses und genau das spiegelt sich auch den verschiedenen Linien wieder. Clockhouse, Yessica oder Canda, die Hausmarken versuchen jedem Alter gerecht zu werden. Natürlich gibt es auch Kinder-, Männer- und Babykleidung bei C&A zu kaufen.

C&A Mode wird von den bekannten Gesichtern der „Germany´s next Topmodel“ Kandidatinnen promotet. Die junge spritzige Linie Clockhouse ist gerade bei Jugendlichen durchaus erfolgreich. Günstige Preise locken die Kunden zu den immer aktuellsten Angeboten. Kein Trend geht an Clockhouse vorbei und dabei ist die Kleidung noch so unverschämt billig.

C&A Mode – Clockhouse, Yessica & Co.

Der Winter ist in vollem Gange und Weihnachten steht vor der Tür. Zeit ein bisschen in der C&A Mode zu stöbern und vielleicht noch ein paar schöne Teile zu ergattern. Die junge Linie Clockhouse spielt in diesem Jahr mit allen Trends. Ob Leder, Nieten oder Karos, die Kollektionen sprühen vor Dynamik. Karoblusen, -jacken oder -kleider, das Muster ist auch in diesem Winter nicht aus dem Kleiderschrank wegzudenken. Ab ca. 15 Euro ist schon eine total stylische Karobluse im Holzfäller-Stil zu ergattern. Eines der größten Themen des Jahres 2009 waren wohl Nieten und Leder. Auch C&A bietet Angebote von Schuhen bis hin zu angesagten Bikerjacken mit Nieten. Hier ist sowohl etwas für den größeren, als auch für den kleineren Geldbeutel dabei. Ein Lederimitat gibt es schon ab ca. 30 Euro, wo hingegen eine echte Lederjacke erst ab ca. 100 Euro zu erstehen ist. Das absolute Highlight sind in diesem Jahr super hochwertig verarbeitete Uniformjacken und -mäntel. Diese sind mit Goldknöpfen und Schulterklappen versehen. Das beste daran, die Stücke sind schon ab 40 Euro zu haben. Natürlich darf auch Fake-Fur nicht fehlen. Ob Westen oder Jacken, dieser Trend ist auch C&A nicht entgangen. Passend zu Silvester und Weihnachten bietet die Modekette auch allerhand schicke Trends. Hier funkelt die Kleidung um die Wette. Pailletten, Strass und Spitze sorgen für einen verführerischen Look. Aber auch elegante Kleider sind schon ab 40 Euro zu kaufen. Dann steht den Feiertagen ja nichts mehr im Weg.

C&A Trends – Strick ist IN

Das Strick das Material des Winters 2009/2010 ist, kann niemand übersehen haben. Strickstiefel, -westen oder -cardigans. Auch C&A hat sich diesem Trend angenommen und viel Oberbekleidung in den neusten Trendfarben im Angebot. Auch der Norweger-Stil ist schon ab 25 Euro mit den Artikeln zu stylen. Lila und natürliche Töne dominieren die Strickware bei C&A.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.