Darmstadt 98 mehrere Wochen ohne Stammtorwart Esser

Darmstadt – Der Tabellenletzte SV Darmstadt 98 muss im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga für mehrere Woche auf seinen Stammtorwart Michael Esser verzichten. Der 29-Jährige zog sich im Training einen Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel zu, teilte der Verein mit.

«Das ist natürlich eine ganz bittere Nachricht für uns. Michael Esser war bislang ein absoluter Leistungsträger in unserem Team», sagte Trainer Torsten Frings. Beim Spiel in Bremen soll nun Daniel Heuer Fernandes am Samstag im Tor der «Lilien» stehen. «Wir haben vollstes Vertrauen in ihn», sagte Frings.

Fotocredits: Frank Rumpenhorst
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...