Defensivspieler Degenek verlässt TSV 1860 München

München – Der TSV 1860 München geht ohne Defensivspieler Milos Degenek in die Rückrunde der 2. Fußball-Bundesliga. Kurz vor dem Punktspielauftakt im neuen Jahr am Freitagabend (18.30 Uhr) gegen die SpVgg Greuther Fürth vermeldeten die abstiegsbedrohten «Löwen» den Abgang des 22-Jährigen.

Degenek wechselt zum japanischen Erstligisten Yokohama Marinos. Dort erhalte der australische Nationalspieler einen Zweijahresvertrag. Über die Transfermodalitäten hätten beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

Fotocredits: Sven Hoppe
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...