Der Star-Stylist Eric Daman und seine Tricks

Eric Daman überlässt nichts dem Zufall. Der Name des Star-Stylisten Eric Daman wurde vor allem in Verbindung mit einer Serie weltberühmt: Gossip Girl. Er kreierte den unverwechselbaren Look der Serie, der sich vor allem durch seine einzigartige Mischung aus Designer-Styling und Vintage-Looks auszeichnet. Was immer seine Gossip Girls tragen, ist nach der Ausstrahlung der jeweiligen Sendung Trend. Doch dies passiert nicht einfach so. Eric Daman überlässt nichts dem Zufall.

Der Werdegang von Eric Daman

Bereits am Set der Serie „Sex and the city“ war Eric Daman die rechte Hand von Designerin Patricia Field. Für seinen Einsatz wurde er sogar mit einem Emmy Award geehrt. Davor arbeitete er jahrelang als Model, so dass er ein sicheres Gespür für Mode entwickelt konnte. Besonders seine deutschen Fans waren begeistert, als Eric Daman schon mal für yalook.com als Fashion Director tätig wurde. Der US-Stylist präsentierte im Video- und Textformat die angesagtesten Trends aus den Modemetropolen New York und Los Angeles. Zusätzlich zeigte er, wie man die angebotenen Teile kombinieren und stylen kann. Eric Daman sieht es als seine Aufgabe an, Modeenthusiasten zu inspirieren. Darum gab er auch das Buch „You know you want it“ mit exklusiven Modetipps heraus.

Die Tricks von Eric Daman

Eric Daman achtet darauf, dass jeder einzelne Look perfekt sitzt. Für jedes „Gossip Girl“ hat er einen eigenen Stil entwickelt, den er konsequent durchzieht. Erics Geheimrezept ist es, Luxuskleider mit „normalen“ Kleidungsstücken zu mixen. So kombiniert er z. B. ein Designerkleid zu günstigen Schuhen. Eric Daman lässt sich auch nicht beeinflussen – weder durch teure Geschenke von Designern noch von Schauspielerinnen – er bleibt seinem Stil treu und erschafft und entwickelt die Charaktere seiner Serie auf seine unverwechselbare Art weiter. Erics Motto ist es, die Individualität und Einzigartigkeit seiner Kundinnen zu betonen.

Die Zukunft des Modestylisten

Die Arbeit von Eric Daman endet nicht bei Gossip Girl – er setzt seinen Siegeszug nun weiter, indem er für die Outfits von „The Carrie Diaries“ zuständig ist, dem Prequel von „Sex and the City“. Auch hier wird er wieder einzigartige Kreationen und Modetrends schaffen, die von Millionen Frauen weltweit kopiert werden. Echte Fashionistas können es kaum erwarten!

Urheber des Artikelbildes: Kzenon – Fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...