Dessous: Die aktuelle Kollektion von „Victoria’s Secret“

Der Sommerschlussverkauf hat begonnen und möglicherweise geht frau auf die Schnäppchensuche. Sexy Dessous, die unter der sommerlichen Kleidung hervorblitzen, sind immer wieder schön.

Irgendwie habe ich es ja gerade mit den Dessous 😉 aber Victoria’s Secret hat auch immer wieder schöne Modelle und ist zum Kult geworden. Die Dessous der neuen Kollektion gibt es bestimmt nicht im Schlussverkauf, aber vielleicht ein zeitloses Stück aus der vergangenen…

Ein Traum in schwarz, champagner oder rosé gefällig? Das Label bietet „Engelsoutfits“, Push-Up Bra mit „BioFit Uplift“- dieses Modell passt sich sanft den Körperformen der Trägerin an – und vieles mehr an allerhand Schönem für „darunter“, witzige Idee auch der erste Wende-BH (ab circa 45 Euro zu haben).

Angeblich ist es schon fast eine amerikanische Tradition geworden, dass sich Frauen für ihre Hochzeitsnacht in eins der sexy Victoria’s Secret-Dessous werfen 😉 Das würde mich nicht wundern, da ja nur die schicksten Models in diesen Dessous über den Laufsteg für das Label flanieren und natürlich jede in der Nacht der Nächte höchst vorteilhaft aussehen möchte im Look von Heidi Klum, Gisele Bündchen oder Alessandra Ambrosio.

Für richtig gut betuchte ist der Prunk- und Protz-BH 😉 von Victoria’s Secret der „Fantasy Bra“, 2007 lag der Wert dieses Wäschestücks bei viereinhalb Millionen US-Dollar. Er ist geschmückt mit Rubinen, Diamanten, Saphiren und Smaragden…Hmm, klingt toll, sieht atemberaubend aus – ist aber nicht ganz meine Preisklasse 😉

Zur Bildershow der Kollektion

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.