Die Pekingente – Essenstrend zu den Olympischen Spielen 2008

Dank der Olypischen Spiele in China erfreut sich die Pekingente besonderer Beliebtheit. Die Leute verspeisen dieses typisch chinesische Gericht in Massen.

Dieses Jahr finden die Olympischen Spiele in China statt. Nachdem es viele Schlagzeilen gab, die gegen die Veranstaltung in China waren, wendet sich jetzt alles dem Guten zu. Warum? Die kulinarischen Fähigkeiten der Asiaten bringen die Gourmets auf ihre Seite… Die Pekingente war schon immer ein sehr beliebtes Gericht beim Chinesen um die Ecke. Doch jetzt ist der Verzehr dieser Spezialität um das fünffache angestiegen. Nicht nur in China sondern gerade hier bei uns in Deutschland. Der Leute sind verrückt nach dem kleinen Leckerbissen.

Na dann wünsche ich auf jeden Fall guten Appetit und viel Erfolg für unsere Sportler bei Olympia.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.