Erster Heimsieg für Aue-Coach Drews: 1:0 gegen Sandhausen

Aue – Hannes Drews hat seinen ersten Heimsieg als Trainer des Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue gefeiert. Drei Tage nach dem 2:0 beim 1. FC Kaiserslautern gewann sein Team am Freitagabend gegen den SV Sandhausen mit 1:0 (1:0).

Den Siegtreffer vor 6800 Zuschauer im Erzgebirgsstadion erzielte Pascal Köpke in der 15. Minute mit einem Distanzschuss. Unter Neu-Trainer Drews gab es bereits drei Siege in vier Spielen. Aue kletterte mit 13 Zählern vorerst auf Platz sieben. Die zuvor drei Spiele ungeschlagenen Gäste (14 Punkte) rutschen auf den vierten Platz ab.

Fotocredits: Thomas Eisenhuth
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...