Es wird geheiratet: Jason Wu

Alle die im neuen Jahr 2011 ihre Hochzeit planen sollten ihre Ohren spitzen: Der Star-Designer Jason Wu bringt pünktlich zum Start des kommenden Jahres, im Januar´11 eine bezaubernde Braut-Kollektion auf den Markt.

Die luxuriöse Online-Boutique net-a-porter.com hat den US-amerikanischen Modedesigner Jason Wu beauftragt, extraordinäre Brautmode zu entwerfen und entstanden sind fünf verschiedene Modelle, die sowohl der Frauen- als auch der Männerwelt den Atem stehlen werden. Für viele Hochzeitskleid-Suchende wird das sicherlich die Nachricht des Jahres sein und es kribbelt ihnen bereits jetzt in den Fingern, eines der tollen Stücke ihr Eigen nennen zu können – Doch die Geduld muss noch für eineinhalb Monate walten.

Für alle Geschmäcker wird das passende Gegenstück vorhanden sein. Egal ob ein bis zum Boden reichendes Kleid mit besticktem Oberteil, das für romantische Klassik sorgt, ein verspielter, frech wirkender und über dem Knie endender Federrock in Kombination mit einem mädchenhaft-süßen Chiffon-Oberteil oder eine eng anliegende Miederseiden-Robe, die mit einem schwarzen Seidengürtel getragen wird – Die Bridal Collection lässt keine Wünsche offen.

„Die Capsule Collection bietet tolle Optionen für Bräute, enthält aber ebenso Teile mit einer entspannteren Attitude, die zu anderen Gelegenheiten getragen werden können“. Damit wollte der Designer eine gekonnte Integration von Details, die nicht speziell zur Hochzeit gehören, erreichen und die Garderobe dadurch auch anderweitig Tragbar gestalten – Es ist ihm durchaus gelungen!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.