Europa League: Klopp trifft mit den Reds auf Dortmund

Der Fußballhammer ist perfekt: Jürgen Klopp kehrt im Euro League Viertelfinale zurück nach Dortmund. Denn dort trifft der BVB auf den FC Liverpool. Das ergab die Auslosung der UEFA in Nyon heute Mittag.
Jürgen Klopp

Alle deutschen Fußballfans wünschten sich die Paarung Klopp gegen den BVB, allerdings nicht schon jetzt im Viertelfinale. Für viele Fans war es das Traumfinale.

Klopp kehrt also an seine alte Wirkungsstätte zurück, in der er sieben Jahre lang Trainer des BVBs war. Am 7. April empfangen die Westfalen die Reds zum Hinspiel. Eine Woche später gibt es im Rückspiel an der Alfield Road die Entscheidung wer ins Halbfinale eintritt. Bislang trafen beide Teams dreimal aufeinander. Die Statistik ist ausgeglichen: Je ein Sieg pro Team und zuletzt ein Unentschieden. Auch Jürgen Klopp freut sich sicherlich über seinen baldigen Gegner. Noch vor der Ziehung äußerte er sich in einem Interview jedoch anders: „Ich bin doch nicht dumm! Warum sollte ich mir die stärkste Mannschaft im Wettbewerb als Gegner wünschen?“. Klar, hier treffen zwei Topteams aufeinander. Selten gab es ein solch spannendes Viertelfinale in der Europa League, das auch noch für solch große mediale Aufmerksamkeit sorgte. Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc freut sich in jedem Fall: „Eine sehr große sportliche Herausforderung, auf die wir uns sehr freuen. Für unsere Fans sowie für die deutsche und englische Medienlandschaft ist das sicher ein Traumlos.“

Jürgen Klopp ging als Freund und Familienmitglied aus Dortmund weg. Deshalb freuen sich Spieler, Fans und die Verantwortlichen über das Wiedersehen: „Jürgen Klopp kommt mit Liverpool nach Hause, das wird für ihn sicher etwas ganz Besonderes. Wir waren und ohnehin sicher, dass wir irgendwann in diesem Wettbewerb auf die Reds treffen würden und freuen und nun auf diese beiden extrem attraktiven internationalen Duelle.“ sagte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke nach der Auslosung.

Wir sind gespannt und freuen uns auf den 7. April. Am 28. April und 5. Mai geht es dann in die Halbfinals. Das Final wird in Basel am 18. Mai angepfiffen – wir hoffen mit deutscher Beteiligung!

Foto: STARPRESS, 02212358, ROBIN LOESCH

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...