Flip Flop – viel mehr als nur „Badelatschen“

Wer kennt sie nicht, die guten Flip Flop. Die meisten allerdings haben sofort eine Assoziation mit den weltberühmten „Badelatschen“. Wer sich aber mal auf der Homepage oder in den Läden erkundigt, der wird sich sehr schnell in die vielen verschiednen Modelle der Marke Flip Flop verlieben.

Flip Flops gibt es viele und diese spezielle Zehenstegsandale ist auch seit Jahrtausenden bekannt. Die alten Ägypter haben diesen Trend quasi gesetzt. Weltweit ist der Markenname FlopFlop allerdings durch die Bernd Hummel Gruppe geschützt. Und bei der Marke Flip Flop dreht sich zwar viele um die Bekleidung der Füße, allerdings in sehr großer Unterschiedlichkeit.

Egal ob für den Sommer, oder den Winter. FlipFlops sind extrem unterschiedlich. Ich habe mir zum Beispiel letzten Herbst Wedges von Flip Flop geholt. Auf die werde ich ständig angesprochen, denn sie sind einfach der Hammer. Echtes hochwertiges Wildleder, eine tolle Farbe, der Absatz ist nicht zu hoch aber auch nicht zu klein. Sie sind ultrabequem und die Marke ist auch nur versteckt zu erkennen. Ich persönlich mag das gerne, denn wenn die Labels riesig präsentiert werden müssen beeindruckt mich das nur in geringem Maße.

Die Schuhe haben allerdings auch ihren Preis. Für meine Wildlederwedges musste ich tatsächlich 170 € auf den Tisch legen. Aber es hat sich gelohnt. Sie zählen zu meinen absoluten Lieblingsschuhen. Meine nennen sich „gama“, aber auch die „city hiker“ gehören zu meinen persönlichen Favouriten.

Für den Frühling habe ich allerdings schon ein Paar andere Flip Flops in Aussicht. Die easy going Kollektion. Das sind Ballerinas, die Frauenherzen höher schlagen lassen, und neben den seit ein paar Sommern angesagten Römersandalen kann ruhig auch mal wieder ein Paar Ballerinas im Schuhregal positioniert werden. Die Preise befinden sich im Bereich von 40 € – 130 €. Man darf sich aber freuen, denn Schnäppchen können ab sofort bei OTTO gemacht werden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.