Frankfurt verlängert Vertrag mit Offensivspieler Blum

Frankfurt/Main – Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat den auslaufenden Vertrag mit seinem Offensivspieler Danny Blum bis 2020 verlängert. Das gab der Verein bekannt.

Der 26-Jährige Blum war vor dieser Saison vom 1. FC Nürnberg nach Frankfurt gewechselt, kam dort aufgrund von zwei Knieverletzungen aber bislang nur zu fünf Einsätzen. «Wir sind davon überzeugt, dass er uns helfen kann, wenn er wieder gesund ist. Er hat in dieser Woche schon wieder voll mittrainiert», sagte Trainer Niko Kovac.

Fotocredits: Eintracht Frankfurt/Hübner
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...