Freche Früchtchen: Sommertrend 2011

Freche Früchtchen auf Kleidern, Tops und Taschen sind der absolute Sommertrend 2011! Egal ob Birne, Banane oder Apfel – Früchte Prints sehen frech und sommerlich frisch aus.

Nach dem in die letzte Saison vor allem von Floralen Prints geprägt wurde, wird es jetzt noch etwas gewagter. Denn der Sommertrend 2011 sind Prints aus Früchten. Bunte Früchte in Übergrößen schmückten schon die neuen Kollektionen von berühmten Designer, wie Stella McCartney oder Prada. Nun sind auch wir für diesen neuen Trend bereit!

Früchte Print – Sommertrend 2011

Der neue Sommertrend 2011 sorgt dafür, dass der Sommer dieses Jahr bestimmt nicht langweilig wird. Denn die frechen Früchtchen machen aus jedem noch so einfachen Schnitt einen absoluten Hingucker. Auf Laufstegen sah man diesen Trend schon lange. Stella McCartney wählte zum Beispiel übergroße Früchte in knalligen Farben auf einfach geschnittenen Kleidern.

Aber auch auf Tops und Hosen sehen Früchte Prints total cool und modisch aus. Für kleine fruchtige Akzente beim Lieblingsoutfit sorgen Handtaschen oder Schuhe mit Fruit Print. Wer den Trend noch dezenter Tragen möchte, kann sich auch mit einer Halskette mit kleinem Früchte-Anhänger schmücken.

Früchte Trend richtig kombinieren

Die Früchte Muster fallen schon aus weiter Entfernung sofort ins Auge und das ist auch gut so! Um aber nicht zu bunt und überladen zu wirken, sollte man die Regel einhalten, nur ein Kleidungsteil mit Fruit Print zu tragen.

Bei großem und auffälligen Print ist es auch ratsam auf zu viel Schmuck und anderen Schnick-Schnack zu verzichten. Auch einfachere Schnitte und Kombinationsfarben sind hier wohl am besten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...