French Gel auf den Füßen

Nicht nur gepflegte Hände sind im Trend, nein gerade im Sommer sollte der Fuß einer Dame makellos sein. Kosmetikfirmen wie LCN, Maha Nails und noch viele mehr, haben eine breite Produktpallette und bieten somit den Kunden eine große Auswahl an.

Viele von uns besuchen schon ab und zu mal die Fußpflege. Denn bei der Fußpflege melden sich nicht nur alte Leute an die von einem Hühnerauge oder einem eingewachsenen Fussnagel gequält werden. Viele Damen die Wert auf ein topgepflegtes Äußeres legen lassen sich ihre Nägel „französisch“ machen.

Mit Nagellack kann auch der natürliche Frenchlook gezaubert werden, aber leider ist die Haltbarkeit dann nicht unbedingt lange garantiert. Ganz im Gegensatz zu Gelen. Diese werden mit UV-Licht gehärtet und bleiben so lange auf dem Nagel bis man es wieder runterfeilt.

Das sieht wirklich sehr elegant aus und macht sich in der modischen Gladiatorensandale immer gut. Im Vergleich zu den Fingernägeln, die spätestens alle drei Wochen aufgefüllt werden müssen, hat man an seinen Füßen länger Freude.

Find ich toll und nutze ich auch. Gerade jetzt zur Sommerzeit sehe ich immer mehr Frauen, die sich ihre Nägel verschönern lassen. Es ist preislich erschwinglich und man hat immer einen gepflegten Fuß. Also eine gute Investition 🙂

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.