Gladiatoren Sandalen – Römer sind in

Die Dame von Welt sagt „Ade“ zu Ballerinas und Flip Flops. Wer trendy ist kann mindestens ein Paar Römersandalen in seinem Schuhsortiment wiederfinden. Dieses Schuhwerk ist nämlich der Trend der Sommersaison 2009.

Diese Schuhe sind einfach nicht mehr wegzudenken, mittlerweile gibt es sie in allen Variationen. Die heißesten sind allerdings von Marc Jacobs.

Die Römersandalen sind aus hochwertigem Leder gearbeitet. Sie sind flach, vorne offen, dadurch kommen die schönen gepflegten Füße schön zur Geltung. Die Schuhe sind durch einen Riemen an der Fußfessel zu schließen. Besonders schön lassen sich diese Schuhe zur Jeans oder auch zum Rock im Ethno und Hippiestyle tragen. Problemlos kann man diese Trendschuhe auch zu schickeren Kleidung tragen. Hervorragend dazu passen weiße Blusen oder Tops. Passend dazu sollte auf gar keinen Fall die modische Gliederkette fehlen. Das Schöne an den Römersandalen ist der sommerliche Flair der zum Ausdruck gebracht wird. Ein idealer Begleiter zur gebräunten Haut.

Also nur zu Mädels holt euch die Römersandalen denn der Sommer neigt sich dem Ende zu und „frau“ will ja schließlich noch mehrere Outfits dazu tragen. Viel Spaß beim Shoppen 🙂

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...