Google Android: Enkin ist das Navigationsprogramm der Zukunft!

Wie engadget mobile berichtet, haben findige Entwickler das Navi-Programm „Enkin“ für Googles Alliance- Softwarepaket „Android“ bereitgestellt. Das Programm befindet sich noch in der Testphase, funktioniert aber schon viel besser, als beispielsweise Nokias Versuche in die gleiche Richtung.

Enkin verarbeitet eine Vielzahl an Daten ( z.B. Kamera-Input aus dem Handy, GPS-Tracker, Bewegungsmelder) und gibt als Resultat auf dem Bildschirm die Szene wieder, die man mit bloßem Auge sieht.

Der Clou dabei: Über die digitale Aufnahme der Umgebung können beliebig viele Platzhalter gelegt werden, die bestimmte Punkte hervorheben. Zum Beispiel Restaurants, der nächste Flughafen oder die Stelle, wo man sein Auto geparkt hat.

Inwieweit das ausbaubar ist, wird man sehen müssen, aber wer Google Earth mochte, wird diese Anwendung sicherlich lieben: Jetzt kann ich, so oft ich will, live Infos über meine Umgebung abrufen, gerade auf Reisen oder in fremden Städten kann das Ding unheimlich nützlich werden.

Für mich ein klarer Trendsetter, bleibt zu hoffen, dass noch ordentlich weiterentwickelt wird!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.