Günter schließt Karriereende in Freiburg nicht aus

Freiburg – Linksverteidiger Christian Günter schließt ein Karriereende beim Fußball-Bundesligisten SC Freiburg nicht aus. «Ich fühle mich hier total wohl und bin hier zu Hause», sagte der 25-Jährige dem «kicker».

Auch mit dem Trainerteam und dem Club stimme alles. «Und was in der Zukunft kommt, das wird man sehen. Vielleicht sagt der Verein ja eines Tages, dass er nicht mehr mit mir plant.»

Günter stammt aus der Region und spielt seit über zehn Jahren für den Sport-Club. Dass er die Breisgauer mal in Richtung eines Champions-League-Clubs verlässt, hält er zwar nicht für unmöglich. «Diese Träume hat jeder Fußballer. Für so einen Wechsel muss allerdings viel zusammenkommen», sagte er. «Es müsste sich richtig anfühlen, diesen Schritt zu gehen. Das war bisher noch nicht der Fall.»

Fotocredits: Patrick Seeger
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.