Guerlain Insolence Blooming Parfum

Langsam aber sicher erwacht die Natur aus ihrem Winterschlaf und empfängt die kommende Jahreszeit aufs Herzlichste. Diesem Geschehen wollte auch das französische Label Guerlain folgen, eines der ältesten Parfumhäuser der Welt, und brachte somit Mitte Januar 2010 seinen neuen Duft auf den Markt: Guerlain Insolence  Blooming

Das Parfum erweckt nicht allein durch sein blumig-spritziges Aroma ein Gefühl von Frühlings, denn auch die Gestaltung des Flakons besticht mit fantasievollem Einfallsreichtum. Obenauf thront der Umriss einer skurril gefertigten, japanischen Blume, die dem Ganzen eine jugendlich-freche Note verleiht. Die Verzierungen geben den Eindruck der kyotoischen Gärten wieder und rufen Erinnerungen hervor, die sich den bunten Manga-Comics widmen.

Guerlain gelingt es wieder einmal, ein verblüffendes Produkt zu präsentieren, welches vor Sorglosigkeit und Beschwingtheit nur so strotzt.
Durch die Verwendung von zarten Veilchen, saftigen roten Beeren und anregender Iris wird die frühlingshafte Illusion perfekt gestaltet.

Nicht zu Letzt birgt der Name „Guerlain Insolence Blooming“, zu deutsch blühende Frechheit, die Versinnbildlichung der blumigen Jahreszeit, welche einen durch jedes einzelne Detail in seinen Bann zieht. Auf spielerische Art und Weise ist es gelungen, den Frühling sowohl liquid, als auch bildhaft darzustellen.

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Guerlain Insolence Blooming, ca. 70,00 €

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.