Handtaschen-Trends

Sie sind der perfekte Begleiter für alle möglichen Events und natürlich auch im Alltag: Handtaschen. Und ohne Frage folgen auch die Taschen ganz bestimmten Trends

Bunte Handtaschen

Passend zum farbenfrohen Trend der Kleidung, erscheinen natürlich auch die Accessoires in knallig-bunten Farbtönen. Besonders kleine Partytaschen in Türkisblau, Zitronengelb, leuchtendem Grün oder Pink sind heiß begehrt. Auf Partys fallen sie natürlich auch besonders ins Auge und ersetzen auf praktische Weise auch das ein oder andere Schmuckstück. Zur Auswahl stehen Taschen mit schmalen Riemen zum Umhängen (praktisch beim Tanzen!) oder die elegante, schmale Clutch. Außerdem werden die bunten Taschen auch in verschiedenen Formen angeboten – viereckig oder rund, die Wahl fällt da nicht immer leicht.

Henkeltaschen

Ein Taschen-Trend, der sich super im Büro, der Uni oder der Schule tragen lässt, ist der Trend zu Henkeltaschen. Sie sind häufig etwas breiter geschnitten und bieten somit viel Stauraum. Toll sind zum Beispiel Doktortaschen oder XXL-Bags. Henkeltaschen werden oft in gedeckten Tönen wie Cognac, Schwarz, Grau oder auch in Beerentönen angeboten. So passen sie nicht nur von der Form, sondern auch farblich super in den Alltag. Denn sie lassen sich somit auch ganz einfach mit verschiedenen Outfits kombinieren.

Häufig sind die Taschen auch mit auffälligen Schnallen in Gold verziert. Das hat einen zusätzlichen Highlighter-Effekt und sieht elegant aus.

Tolle Taschen, die den aktuellen Trends folgen, bieten etwa Céline, Marc Jacobs, Chloé oder Miu Miu an – natürlich zu einem entsprechenden Preis. Günstigere Modelle gibt es von Mango, Zara oder Cox.

Übrigens kann man knallig-bunte oder auch Taschen in dezenten Farben perfekt zu einem weiteren Trend tragen, nämlich zu bunten High Heels.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.