Hannover 96 reist zum Trainingslager nach St. Peter Ording

Hannover – Hannover 96 reist zur Vorbereitung auf die neue Saison der Fußball-Bundesliga an die Küste. Der Aufsteiger trainiert vom 3. bis 7. Juli in St. Peter Ording und absolviert ein Testspiel gegen ETSV Weiche Flensburg.

Ein zweites Trainingslager bezieht Hannover vom 22. bis zum 31. Juli in Velden am Wörthersee. Trainingsauftakt des Erstliga-Rückkehrers ist bereits am 26. Juni.

Fotocredits: Silas Stein
(dpa)

(dpa)
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.