Herbst Mode 2009 – im Trend sind Rot und Karos

Kaum ist die Sommermode im Schrank gelandet, könnte uns bald ein neuer Kaufrausch ereilen. Aktueller Anlass: Die Präsentation der Herbstmode 2009.

Die wichtigsten Herbsttrends, die man sich umbedeingt merken sollte, sollen kurz vorgestellt werden.

Die Skinny Jeans bleibt – die weiten Hosen sind weiter am kommen. Katie Holmes hat die Boyfriend Jeans salonfähig gemacht. Marlene Dietrich Hosen mit weite Hosenbeinen sind auch als Jeans der Herbstrend 2009.

Schottenkaros – von mir gehasst – sind der Trend 2009. Schottenröcke, Mantel und den Trench zieren die Karos.

Karo ist diesen Herbst 2009 en vogue!

Kleine Accessoires mit Karos, ein Schal oder Mütze,  setzen den Modetrend dezenter um.

Rot, Rot und nochmals viel Rot sichtet man auf den Laufstegen. Alle denen, denen Rot seht und welche die warme Farbe lieben, könne sich freuen. Die grauen Herbsttage zaubert ein pinkroter Mantel leichter Hand weg!

Und für die Frauen,  die den klassichen Look bevorzugen, bleibt Schwarz jahrzehntelang bereits eine nicht wegzudenkende Modefarbe. Givenchy und Co zeigten viele schwarze Kleidungsstücke, die durch das verwenden unterschiedlicher Materialien an Dramatik gewannen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.