Hertha hofft auf Kalou-Einsatz – Langkamp fraglich

Berlin – Fußball-Bundesligist Hertha BSC hofft im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt auf den Einsatz des angeschlagenen Torjägers Salomon Kalou.

«Wir müssen abwarten. Kalou hat eine Blessur an einer empfindlichen Stelle am Fuß. Er musste das Torschusstraining abbrechen», sagte Trainer Pal Dardai zwei Tage vor der richtungsweisenden Partie am Samstag (18.30 Uhr). Ein Wackelkandidat ist Sebastian Langkamp. Der Innenverteidiger hat Nackenprobleme.

Die Hertha hat als Sechster nur einen Punkt Rückstand auf die Eintracht auf Platz fünf. Der Sieger der Begegnung kann darauf hoffen, weiter oben mitzumischen.

Fotocredits: Annegret Hilse
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...