Holstein Kiel verliert zum Jahresabschluss

Düsseldorf – Herbstmeister Holstein Kiel geht als Tabellenzweiter in die Winterpause in der 2. Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Markus Anfang unterlag zum Abschluss des Fußballjahres mit 1:3 (0:0) gegen den SV Sandhausen.Spitzenreiter ist Fortuna Düsseldorf.

Hamit Altintop rettete Bundesliga-Absteiger Darmstadt 98 mit einem Treffer in der Nachspielzeit das 1:1 (0:1) gegen Greuther Fürth. Darmstadt wartet seit zwölf Partien auf einen Sieg und bleibt vor Fürth Platz 16. Zum Auftakt der Rückrunde setzte sich zudem der MSV Duisburg mit 2:0 (1:0) gegen Dynamo Dresden durch.

Fotocredits: Daniel Maurer
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.