Holstein Kiels Linksverteidiger Lenz fällt aus

Kiel – Fußball-Zweitligist Holstein Kiel muss wochenlang auf Linksverteidiger Christopher Lenz verzichten.

Der 22 Jahre alte Defensivmann, der vom Zweitliga-Rivalen Union Berlin ausgeliehen ist, hat sich eine schwere Adduktorenverletzung im linken Oberschenkel zugezogen. Lenz gehörte im bisherigen Saisonverlauf zu den Aktivposten beim Aufsteiger. Er war in allen vier Saisonspielen über die gesamte Distanz hinweg im Einsatz und bereitete zwei Tore vor.

Fotocredits: Axel Heimken
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.