HSV gibt Japaner Ito Profivertrag bis 2021

Hamburg – Bundesligist Hamburger SV hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Tatsuya Ito in einen Profikontrakt umgewandelt und bis zum Sommer 2021 verlängert.

Bislang hatte der 20 Jahre alte Japaner lediglich einen Fördervertrag. Ito war vor zwei Jahren vom japanischen Club Kashiwa Reysol in die Nachwuchsabteilung des HSV gewechselt.

Nach einer Saison in der Regionalliga gab Ito am 24. September dieses Jahres in Leverkusen sein Bundesliga-Debüt. Bislang kam der 1,65 Meter große und 59 Kilogramm schwere Dribbler in der höchsten Spielklasse zu acht Einsätzen. «Mit seiner frischen und unbekümmerten Art bringt er einen Schuss Unberechenbarkeit in unser Spiel», sagte Sportdirektor Jens Todt.

Fotocredits: Axel Heimken
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...