Jahn Regensburg setzt Erfolgskurs gegen Heidenheim fort

Regensburg – Der SSV Jahn Regensburg bleibt in der 2. Fußball-Bundesliga im neuen Jahr auf Erfolgskurs. Der Aufsteiger besiegte den 1. FC Heidenheim mit 2:0 (1:0). In der Tabelle rückten die Oberpfälzer auf Platz fünf vor.

Jann George aus abseitsverdächtiger Position (34. Minute) und Angreifer Marco Grüttner mit seinem neunten Saisontor (90.) trafen vor 8008 Zuschauern in der Continental Arena. Die Heidenheimer beendeten die Partie nach einer Gelb-Roten Karte für Innenverteidiger Kevin Kraus (70.) in Unterzahl. Beide Teams waren um Angriffsfußball bemüht, der Jahn war aber nach einem klaren Chancen-Plus der verdiente Sieger.

Fotocredits: Armin Weigel
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.