Kempf vor Rückkehr in Startelf des SC Freiburg

Freiburg – Vor dem Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg hat sich die Personalsituation des SC Freiburg wieder etwas entspannt. U21-Europameister Marc Oliver Kempf wird nach seiner Verletzungspause wohl erstmals wieder in die Startelf rücken.

Auch der zuletzt gesperrte Caglar Söyüncü steht wieder zur Verfügung. «Kempf könnte spielen und das ist auch durchaus denkbar», sagte SC-Trainer Christian Streich zwei Tage vor der Partie. Angesichts von nur acht Punkten wollen die Breisgauer am Samstag (15.30 Uhr) unbedingt den ersten Auswärtssieg holen. Den letzten haben die Freiburger Ende der vergangenen Saison gefeiert – Anfang April in Wolfsburg.

Fotocredits: Patrick Seeger
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.