Kölner Torjäger Modeste wieder im Trainingsalltag

Köln – Dem Einsatz von Kölns Fußballprofi Anthony Modeste am Samstag bei RB Leipzig steht nichts im Weg. Der Torjäger bestritt das Training mit dem Bundesligateam von Chefcoach Peter Stöger ohne Einschränkungen.

Der 28 Jahre alte Franzose hatte sich beim 1:1 gegen den FC Schalke 04 in der Anfangsphase eine Schulterprellung zugezogen. Ihm war dabei trotz der Blessur kurz vor der Halbzeit der Ausgleich für den 1. FC Köln geglückt – sein 17. Saisontreffer.

Fotocredits: Marius Becker
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...