Lahm will Karriere mit Pokalsieg in Berlin krönen

München – Weltmeister Philipp Lahm vom FC Bayern München möchte seine große Fußball-Karriere am 27. Mai mit einem letzten Titelgewinn im Berliner Olympiastadion krönen.

«So ein Finale wäre natürlich ein sehr, sehr schöner Abschluss», sagte der 33-Jährige zu der Aussicht, mit einem Halbfinalerfolg gegen den nationalen Rivalen Borussia Dortmund ins Endspiel des DFB-Pokals einzuziehen. Lahm könnte mit seinem siebten Pokalsieg mit Rekordgewinner Bastian Schweinsteiger gleichziehen. Ob es für den FC Bayern nach dem Champions-League-Aus gegen Real Madrid eine «gute oder sehr gute Saison» werde, hänge auch vom Pokalabschneiden ab, erklärte Lahm.

Fotocredits: Kay Nietfeld
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...