Leipzigs WM-Teilnehmer Werner, Poulsen und Forsberg zurück

Leipzig – RB Leipzigs Kader füllt sich. Die WM-Teilnehmer des Fußball-Bundesligisten, Timo Werner, Yussuf Poulsen und Emil Forsberg, absolvierten die Leistungsdiagnostik in der RB-Akademie.

Das Trio reist am Freitag mit ins Trainingslager nach Seefeld in Österreich. Bei den beiden Europa-League-Qualifikationsspielen gegen den schwedischen Club Bk Häcken am Donnerstag (18.30 Uhr) und eine Woche später in Göteborg wird das Trio noch fehlen.

Damit wartet Trainer Ralf Rangnick von den Stammkräften der vergangenen saison nur noch auf die langzeitverletzten Marcel Halstenberg (Kreuzband) und Marcel Sabitzer (Schulter). Beide Spieler trainieren zwar bereits wieder, sind aber noch nicht komplett ins Mannschaftstraining zurückgekehrt und damit nicht einsatzfähig.

Fotocredits: Jan Woitas
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.