Mainzer Danny Latza für zwei Pokalspiele gesperrt

Mainz – Mittelfeldspieler Danny Latza vom FSV Mainz 05 ist für zwei DFB-Pokal-Spiele gesperrt worden. Das entschied das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes.

Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte am Vorabend bei der Viertelfinal-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt (0:3) wegen eines groben Foulspiels in der 82. Minute die Rote Karte gesehen.

Fotocredits: Arne Dedert
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.