Maison Scotch für Frauen

Fashion-Victims aufgepasst: die niederländische Modemarke Maison&Soda, die sich erfolgreich auf Männerartikel spezialisiert hat, präsentiert nun erstmalig ihre eigene Frauenkollektion.

„Maison Scotch“ ist eine neue Begrifflichkeit, die unter anderem für die Liebe zum Detail und für Individualität steht. Zeitgleich weiß sie auch die feminine Seite gekonnt zu unterstreichen.

Den ersten opportunistischen Auftritt feierte die Kollektion 2009, auf der Bread&Butter Fashion-Messe und setzte mit dieser einen absoluten Modetrend für das Jahr 2010.
Das Label Scotch&Soda legt viel Wert auf detailgetreue Designs, die in trendy-stylischen Kombinationen auf dem Laufsteg brillierten. Die Damenlinie ist in sehr farbenfrohen Nuancen gehalten und passt sich somit perfekt in ein frühlingshaftes Bild ein – Die guten Stücke dürfen in keinem Kleiderschrank fehlen!

Das Größenspektrum reicht von 34 – 42 und somit werden nicht einmal Modelmaße benötigt. Auch ist die Palette der diversen Stilarten breitgefächert und reicht vom Cowboy-Stil bis hin zur legeren Chino. Diese Aspekte machen es leicht, das Passende für sich selbst zu finden.

Vergleicht man die Preise von Maison Scotch mit den herkömmlichen Angeboten von, beispielsweise, H&M so wird deutlich, dass jene um einiges höher liegen. Hier kostet ein einfaches T-Shirt etwa 50 €.

Qualitativ kann man jedoch einiges erwarten und der Preis ist damit gerechtfertigt. Auch ist es möglich, Kleidungsstücke der aktuellen Kollektion, online auf deren Homepage zu bestellen. Modevernarrte werden dieses Label lieben und der Rest wird sicherlich Folge leisten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.