Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen

Frankfurt/Main – Alle Utensilien, die mit kosmetischen Produkten in Berührung kommen, sollten sauber sein. Sonst können sich Bakterien ansiedeln sowie auf die Haut und andere Produkte übertragen.

Birgit Huber vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt am Main rät daher, zum Beispiel Make-up-Schwämmchen, Spatel und Pinsel regelmäßig mit Seife, Spülmittel oder einem milden Shampoo gründlich auszuwaschen. «Vor dem nächsten Gebrauch vollständig trocknen lassen», so Huber.

Fotocredits: Marius Becker
(dpa/tmn)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...