ManCity 2:4 in Leicester – Özil trifft bei Arsenal-Sieg

Leicester – Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola hat mit Manchester City in der Premier League einen erneuten Dämpfer einstecken müssen.

Eine Woche nach dem 1:3 gegen den FC Chelsea unterlagen die Citizens mit dem deutschen Nationalspieler Ilkay Gündogan 2:4 (0:3) beim englischen Fußball-Meister Leicester City. Unterdessen übernahm Mesut Özil mit dem FC Arsenal durch ein 3:1 gegen Stoke City für eine Nacht die Tabellenführung.

Manchester City, bei dem unter anderem Sergio Agüero gesperrt fehlte, wurde in Leicester kalt erwischt. Die zuletzt kriselnden Gastgeber, die am Mittwoch in der Champions League mit 0:5 in Porto verloren hatten, gingen durch Jamie Vardy (3. Minute) und Andy King (5.) früh in Führung. Vardy, zuvor in 16 Pflichtspielen torlos, erzielte noch zwei weitere Treffer (20./78.). «Foxes»-Torwart Ron-Robert Zieler, der den verletzten Kasper Schmeichel vertrat, war dann beim Freistoß-Tor von Aleksandar Kolarov (82.) chancenlos. Nolitos 2:4 in der 90. Minute war für Man City nur noch Ergebniskosmetik.

Im Heimspiel des FC Arsenal gegen Stoke City musste Trainer Arsène Wenger schon nach 25 Minuten den deutschen Nationalspieler Shkodran Mustafi verletzt auswechseln. Mustafi wird wegen einer Muskelverletzung wohl mindestens drei Wochen fehlen. Kurz darauf ging Stoke durch einen Foulelfmeter von Charlie Adam (29.) in Führung. Theo Walcott (42.) glich für die Gunners aus, bevor Mesut Özil (49.) erhöhte. Den 3:1-Endstand besorgte Alex Iwobi (75.) wenige Minuten nach seiner Einwechslung.

In der Premier-League-Tabelle stand Manchester City am Samstagabend auf Platz vier und hatte vier Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze, an der zunächst der FC Arsenal stand. Der punktgleiche FC Chelsea kann aber mit einem Sieg gegen West Bromwich Albion schon am Sonntag die «Gunners» überholen und den Abstand zu Man City auf sieben Punkte erhöhen.

Fotocredits: Hannah Mckay,Andy Rain
(dpa)

(dpa)
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.