Medien: Herthas Hegeler vor Wechsel zu Bristol City

Berlin – Jens Hegeler wird nach übereinstimmenden Medienberichten Hertha BSC verlassen und zum englischen Zweitligisten Bristol City wechseln.

Der Mittelfeldspieler absolvierte demnach am Montag den Medizincheck beim Tabellen-18., im Gespräch ist eine Ablösesumme von 300 000 Euro. Eine Bestätigung der beiden Vereine steht noch aus. Der Berliner Fußball-Bundesligist bestreitet am Dienstagnachmittag seinen Trainingsauftakt nach der Weihnachtspause.

Hegeler war 2014 aus Leverkusen zur Hertha gewechselt, konnte sich aber nie einen Stammplatz erkämpfen. In den 16 Hinrundenspielen stand der 29-Jährige nur zweimal in der Startelf und spielte insgesamt 207 Minuten.

Beim Berliner Trainingsauftakt fehlt Salomon Kalou. Die Offensivkraft bereitet sich mit der Nationalmannschaft der Elfenbeinküste in Abui Dhabi auf den Afrika Cup vor. Beim Turnier in Gabun (14. Januar bis 5. Februar) ist Kalous Team Titelverteidiger.

Fotocredits: Roland Weihrauch
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...