Medien: VfB-Stürmer Terodde vor Wechsel zum 1. FC Köln

Köln – Fußballprofi Simon Terodde soll vor einem Wechsel innerhalb der Bundesliga vom VfB Stuttgart zum Tabellenletzten 1. FC Köln stehen.

Nach Angaben der Online-Ausgabe des Kölner «Express» soll der Transfer noch in diesem Winter vollzogen werden. Weder der VfB noch die Kölner wollten sich am Dienstag dazu äußern.

In der vergangenen Saison hatte der Stürmer mit 25 Treffern maßgeblich zur Rückkehr der Stuttgarter in die Bundesliga beigetragen. In der aktuellen Spielzeit gelangen ihm bislang allerdings nur zwei Tore.

Seinen Kontrakt mit dem VfB hatte der 29-jährige Terodde erst im Mai bis zum 30. Juni 2019 verlängert. Zuletzt hatte er die Wechsel-

Spekulationen Richtung Köln noch mit den Worten kommentiert, er habe nie über die Gerüchte gesprochen und wolle das auch nicht tun.

Für das Achtelfinal-Pokalspiel des VfB am (heutigen) Dienstagabend beim FSV Mainz 05 fällt Terodde verletzt aus.

Fotocredits: Deniz Calagan
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...