Mode Trend: Rucksäcke lösen Handtaschen ab!

Der neuste Trend lautet: weg von Taschen, hin zu Rucksäcken!

Wer in der letzten Zeit in der Stadt mal genauer auf die Menschen geachtet hat, wird wohl gemerkt haben, dass viele wieder auf Rucksäcke zurückgreifen. Es sind aber spezielle Marken, vor allem die Trekking-Varianten, welche mehr nach Design nun orientiert sind.

Marken wie Dakine, Deuter oder Jack Wolfskin sind nicht mehr wegzudenken. Für Frauen gibt es extra Serien, welche schmaler geschnitten sind und sich an die Taille sowie Hüfte anpassen. Es ist bewiesen, dass Handtaschen, gerade solche großen Beutel, sehr schädigend auf die Wirbelsäule wirken. Natürlich ist es nicht einfach einen klassichen oder sehr weiblichen Style mit Rucksäcke zu kombinieren, doch wenigstens in der Freizeit, wenn man mal nicht ein komplettes Outfit trägt, sollte zumindest auf die Alternative zurückgegriffen werden. Gerade die kleinen bunten Varianten von Dakine sind für Damen geeignet, weil sie sehr unauffällig sind, oder wenn, dann postiv in das Auge treten. Also, es hat überhaupt nichts mit Ökomode zu tun! Ich habe jetzt bei Ebay einen Deuter-Rucksack ersteigert und freue mich schon, wenn er bald kommt!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.