Modetrends 2009

Was vor allem 2009 kommt ist die Kombination aus Mädchen und Femme Fatale.

Modedesigner wie Versace oder Armani setzen auf Akzente wie zarte Schleifen in Herzform oder aussergewöhnliche Schnittmuster. Versace bleibt dabei in eintönigen Farben, so wie wir es von ihm kennen und mögen. Dabei gewinnen fließende Stoffe die größte Aufmerksamkeit.

Wir haben gesehen das ehemalige Stiftkleider nun etwas ausgefallener designed wurden und oberhalb des Knies aufhören werden.

Armani ist da etwas lockerer, luftiger und leichter. Man spürt den Frühling und das Mädchenhafte förmlich.

Ich bin gespannt auf die weiteren Entwicklungen im Jahr 2009.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...