Nagellacke, die gute Laune machen : Die Trendfarben des Sommers

Nagellacke, die gute Laune machen : Die Trendfarben des Sommers

Wenn die Temperaturen nach oben klettern, wenn Winterjacken und Rollkragenpullover leichten Röcken und sommerlichen Kleidern weichen, wenn Füße wieder Flip Flops und Sandalen tragen, ist es so weit nicht nur Fingernägel, sondern auch die Nägel an den Füßen in aktuelle Looks und sommerliche Trends zu tauchen. Tolle Farben und aufregende Muster sind in dieser Saison besonders beliebt.

Erwecken Sie Ihre Füße aus dem Winterschlaf

Nach langen grauen und kalten Wochen, eingepackt in dicke Socke und Winterstiefel ist es endlich wieder an der Zeit auch die Füße von der Sonne verwöhnen zu lassen. Doch bevor Fußnägel die neuesten Trends tragen können, bedarf es einem kleinen Verwöhnprogramm. Hierbei ist die Pediküre Pflicht. Schneiden, feilen, cremen – gönnen Sie auch Ihren Füßen für den Sommer eine ausgiebige Schönheitskur, damit diese in offenen Schuhen zu einem echten Hingucker werden.
Mehr über schöne Füße: hier.

Von Neon-Farben über Muster, bis hin zu klassischen Looks

Besonders beliebt sind in diesem Sommer Pastelltöne für die Nägel: Egal ob Flieder, Mint, Himmelblau oder Zartrosa – erlaubt ist was gefällt. Wer eher einen exotischen Look bevorzugt, der sollte zum Crackling-Lack greifen und mit Grün- und Brauntönen Schlangen- oder Krokodiloptik auf die Nägel zaubern und mit Goldlack kleine Highlights setzen. Ein echter Hingucker, passend zu brauner Haut, sind Neonfarben wie pink, knalliges orange oder gelb. Klassisch, aber dennoch in jeder Sommer-Saison sehr gefragt, ist French-Maniküre auch für die Fußnägel, welche bei diesem Trend mit einer weißen Spitze versehen werden und so Natürlichkeit betonen. Einen maritimen Look können Sie Ihren Nägeln mit türkis, jeansblau oder einem kräftigen Rot verleihen.

Gepflegte Füße und schöne Nägel in jeder Sommer-Situation

Egal ob Sie nun der klassische French-Maniküre-Typ sind, lieber zum auffallend roten lack greifen oder doch eher die dezenten Pastelltöne bevorzugen – jede Farbe wirkt nur dann, wenn auch Füße und Nägel in gepflegtem Zustand und fit für den Sommer sind. Gönnen Sie vorab Ihren Füßen ein Verwöhnprogramm und setzen Sie danach mit einem Lack Ihrer Wahl ein farbiges Highlight, dann steht auch einem Regentanz oder einem Mittag am Baggersee nichts mehr im Weg. Zeigen Sie Ihre Füße von ihrer schönsten Seite.

Bild: Christoph Hähnel – Fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...