Niklas Stark fällt für Hertha vorerst aus

Berlin – Hertha BSC muss vorerst auf Niklas Stark verzichten. Der Defensivspieler fällt wegen Muskelproblemen in der Wade nach dem 3:3 beim VfL Wolfsburg aus, teilte der Berliner Fußball-Bundesligist mit.

Wie lange der 22-Jährige fehlen wird, ließ Hertha offen. Stark hatte die Verletzung in der ersten Halbzeit der Partie am Sonntag erlitten und wurde in der 28. Minute ausgewechselt. Der Hauptstadtclub trifft nach der Länderspielpause am 18. November auf Borussia Mönchengladbach.

Fotocredits: Annegret Hilse
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.