Noch kein VfL-Trainer für erste Übungseinheit nach Schmidt

Wolfsburg – Der Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat noch keinen Trainer für die erste Übungseinheit nach dem Rücktritt von Martin Schmidt. Das sagte eine Sprecherin am Dienstagmorgen.

Das Training war nach dem überraschenden Schmidt-Aus von 11.00 Uhr auf 16.00 Uhr verschoben worden. Falls der VfL bis dahin keinen neuen Coach findet, könnte der U23-Trainer Rüdiger Ziehl die Übungseinheit der Profis leiten.

Fotocredits: Hermann Hay
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.