Pflege und Sonnenschutz: Tipps für die perfekte Sommerhaut

Pflege und Sonnenschutz: Tipps für die perfekte Sommerhaut

Der Sonnenschutz ist für die Haut allgemein wichtiger denn je. Durch die vermehrten schädlichen UV-Strahlungen ist der gesamte Körper gefährdet. Es entstehen Gesundheitsrisiken und Hautschädigungen, die jedoch vermieden werden können, wenn der richtige Umgang mit dem Sonnenbaden, dem Hautschutz und der Pflege befolgt werden.

Hautschutz im Sommer

Nicht nur an sonnigen Urlaubsorten, sondern auch in unseren Breitengraden mit durchwachsenem Sommerwetter ist die Haut meist sporadisch großer Hitze ausgesetzt, an die sie sich zunächst erst gewöhnen muss. Deshalb ist die Schattensuche besser als das Sonnenanbeten. Besonders intensiv sind die Sonnenstrahlungen der Mittagszeit. Sonnenschirm und helle Kopfbedeckung sind ein hervorragender Schutz – aber auch die Wahl von Speisen und Getränken. Leicht verdauliche, vitaminreiche Kost belebt und erneuert die Hautzellen besser. Der Flüssigkeitsbedarf steigt besonders an. Dem starken Schwitzen und Ausschwemmen von Salzen kann am besten mit dem Trinken von 1,5 bis 2 Litern Mineralwasser am Tag oder auch anderen kühlen, kalorienarmen Getränken entgegengewirkt werden.

Sonnenschutz durch Cremes und Lotionen

Für jeden Hauttyp gibt es Sonnencremes mit entsprechend hohem Lichtschutzfaktor. Ein wirksamer Schutz beginnt bereits vor dem Sonnenbad mit dem frühzeitigen Eincremen der Haut mit mindestens 30 minütigem Vorlauf. Für die Gesichtshaut eignet sich am besten die
Even Brighter Creme von Eucerin. Sie beugt als Tagescreme mit Lichtschutzfaktor 30 vor allem dunklen Pigmentflecken vor. Auch bei bereits bestehenden Hautflecken wird eine Milderung und Ebenmäßigkeit erreicht. Als nachhaltige Pflege gibt es die Creme auch für die Nacht und als zusätzliches Konzentrat.
Auch die Lippen sollten beim Sonnenbaden mit einem guten Lippenbalsam vor dem Austrocknen geschützt werden. Nach dem Sonnenbaden freut sich die geschwitzte und trockene Haut über eine kurze Dusche mit anschließendem Eincremen einer kühlen und erfrischenden After-Sun-Lotion.

Ziel sommerlicher Bräune

Sommerliche Bräune ist für viele ein erstrebenswertes Ziel. Sie ist attraktiv und verleiht ein frisches gesundes Aussehen. Um sie zu erreichen, gibt es gesunde Wege. Die korrekte Einschätzung des Gefahrenpotenzials für die eigene Haut in der Sonne und die richtige Pflege mit qualitativ guten und wirksamen Cremes oder Lotionen sind unumgänglich und tragen zu einem guten Körpergefühl bei.

Bild: Robert Kneschke – Fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...