Picknick-Trend

Das Picknick ist auch im Sommer 2011 angesagt. Denn neben dem klassischen Grillen bieten das Picknicken etwas Abwechslung und ist eine weitere schöne Möglichkeit, das gemütliche Treffen mit Freunden nach draußen zu verlegen. Hier einige Tipps für einen entspannten Ausflug in Grüne.

Welche Snacks bereite ich vor?

Die beliebtesten Snacks fürs Picknick sind wohl noch immer Obst und kleine Naschereien. Wer etwas mehr bieten möchte, kann sich z.B. im Internet nach einigen leckeren Snack-Varianten umschauen. Unter essen-und-trinken.de oder chefkoch.de kann man nach Rezepten für Sandwiches, Salate oder erfrischende Sommerdrinks stöbern, mit denen man garantiert punkten kann.

Was darf auf keinen Fall fehlen?

Neben den passenden Snacks muss man natürlich auch an die richtigen Accessoires denken. Eine Picknickdecke muss auf jeden Fall dabei sein. Hier kann man sich für ein Modell mit beschichteter Unterseite aus wasserdichtem Material entscheiden, damit leichte Nässe oder ein kalter Untergrund das Picknick nicht stören. Auch Schutz für die Haut sollte dabei sein: Sonnencreme und Antimückenspray gehören in jeden Picknickkoffer. Auch an Einweg- oder wiederverwendbares Plastikgeschirr sollte man denken. Hierfür kann man sich unter anderem bei Ikea oder design-3000.de umschauen. Ein Radio oder Boxen für den MP3-Player können ebenfalls zum Picknick mitgenommen werden.

Und wohin geht’s zum Picknicken?

Wenn man neben dem Picknicken auch noch den Grill anwerfen möchte, sollte man sich vorher nach geeigneten Grillplätzen umschauen. Denn Grillen ist nicht auf jeder Grünfläche gestattet. Viele Städte informieren dazu im Internet. Für ein einfaches Picknick ist jedoch häufig schon eine kleine Wiese ausreichend, auf der man sich entspannen kann. An Seen oder Flüssen lässt sich ein Picknick ebenfalls gut vorbereiten, hier sollte aber gerade in den Abendstunden genügend Antimückenspray vorhanden sein. In Stadtparks hat man meist auch genügend Platz um sich nebenher ein wenig sportlich zu betätigen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...