Plattenhardt distanziert sich von Foto mit AfD-Abgeordnetem

Berlin – Fußball-Profi Marvin Plattenhardt von Hertha BSC hat sich von einem gemeinsam mit dem AfD-Abgeordneten Frank Scheermesser aufgenommenen Foto distanziert.

In Fan-Pose sitzt der Abgeordnete des Berliner Parlaments zusammen mit dem Schützen des Siegtores beim 2:1-Erfolg gegen Borussia Dortmund nach dem Spiel auf einer Couch. Dazu twitterte die AfD-Fraktion: «Unser Abgeordneter mit dem Siegtorschützen», und mit Bezug auf den heimstarken Berliner Fußball-Bundesligisten: «Langsam wird die Serie unheimlich».

Das Foto sei nach dem Spiel bei einer Sponsoren-Veranstaltung aufgenommen worden. Plattenhardt habe nicht gewusst, mit wem er sich fotografieren ließ, teilte ein Vereinsvertreter mit.

Der Freistoß-Spezialist twitterte: «Foto bitte sofort löschen!» Er habe keine Ahnung gehabt, «wer sich da mit mir fotografieren lässt! Ich distanziere mich klar!»

Fotocredits: Soeren Stache
(dpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...